Stipendium

Wenn Sie als Medizinstudent/in Ihre Famulatur bei uns abgeleistet haben oder dies noch vorhaben, bieten wir Ihnen im Anschluss daran die Chance auf ein Stipendium.

Die Förderdauer beträgt bis zu drei Jahren, beginnend ab dem 6. Semester. Jeder Stipendiat wird von einem persönlichen Mentor betreut. Die monatliche Förderung beträgt 400 €. Im Gegenzug verpflichtet sich der bzw. die Bewerber/in nach dem Studienabschluss zu einer dreijährigen Tätigkeit als Assistenzärztin/arzt an unserer Fachklinik mit der Möglichkeit der Facharzt-Weiterbildung.

Bewerbungsvoraussetzungen sind:

  • Immatrikulation im Studiengang Humanmedizin an einer deutschen Hochschule
  • Abschluss des ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung (§ 1 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 ÄApprO)
  • vierwöchige Famulatur in unserer Fachklinik vor Beginn des Stipendiums
  • erfolgreicher bisheriger Studienverlauf.

Kontakt

zum Profil »

Silke Kroner-Kasnitz

› Stellvertretende Personalleitung

Katharina-Kasper-Straße 6
52538 Gangelt



Tel.: +49 2454 59-771
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube